SCHWEIZ

Von den mit dem Auto erreichbaren Pässen über 2000 m sind von mir 24 überquert worden, dazu weitere 16 mit Höhen zwischen 1500 und 2000 m, 20 weitere mit einer Höhe zwischen 1000 und 1500 m und 6 Pässe mit einer Höhe unter 1000 m. Drei Pässe davon (Großer St. Bernhard, Livigno und Splügen) liegen direkt an der Grenze zu Italien, ein Pass (Umbrail) liegt bis auf 200 m praktisch auch fast an der Grenze zu Italien, zwei Pässe (Col des Roches, Pas de Morgins) liegen an der Grenze zu Frankreich. Sieben Pässe (Cornopass, Griespass, Gemmipass, Jochpass, Jungfraujoch - erst Jungfraubahn, dann den Rest zu Fuß, Mönchsjoch, Sustenpasshöhe) konnten nur zu Fuß überquert werden, ein Pass (Kleine Scheidegg) mit der Bahn.
Als Ergänzung wurden auch Pässe aus dem Schweizer Jura aufgenommen (Col du Chasseral, Col des Etroits, Ferme du Soliat, Mont Crosin, Col des Pontins, Col des Roches und Col de le Vue des Alpes).
Aufgenommen wurden auch fünf der bekanntesten
Schluchten, eine davon aus dem Schweizer Jura.
Als besondere
Ausflugsziele wurden aufgenommen die Rheinquelle, die Grimselwelt (Grimseltor, Reichenbachfall mit Reichenbach-fallbahn, Aareschlucht, Handeckfallbrücke, Gelmerbahn, Grimselhospiz, Oberaar, Triftbrücke und Steingletscher) und Wilhelm-Tell-Gedenkstätten.
Beim Gotthardpass gibt es ein eigenes Fotoalbum für den Komplex Gotthardfestung (Historische Festung und Themenwelten).

Zur Startseite